Kfz-Importe erreichen abermals Rekordwert / Teile-Einfuhren gehen weiter zurück

14.06.17 Homepage

Das bevorstehende Ende der australischen Automobilindustrie in diesem Jahr wirft immer deutlichere Schatten voraus. Die deutschen Kfz-Hersteller gehören mit steigenden Importen zu den Gewinnern. Anders sieht es bei den Kfz-Teilen aus. Das Ende der Automobilherstellung schlägt sich zwangsläufig auch auf die Nachfrage nach Teilen nieder. Der Ersatzteilemarkt dürfte sich in den nächsten Jahren auf etwas niedrigerem Niveau konsolidieren und Deutschland sollte seine Marktanteile behaupten können.

Weitere Informationen finden Sie hier